Richtig Präsentieren und Vortragen

Präsentationen gibt es schon seit langem. Tatsächlich ist es schwierig, jemanden zu sehen, der sich nicht auf das Gefühl bezieht, in einem Raum stecken zu bleiben, und dann zu sehen, wie ein Moderator langsam durch verschiedene Folien blättert. Das ist nicht nur keine unterhaltsame Art und Weise, Informationen auszutauschen, sondern kann leider auch eine gute Möglichkeit sein, ein Publikum einzuschläfern.

Alle Veranstaltungsplaner wissen, wie wichtig es ist, die Aufmerksamkeit eines Publikums mit überzeugenden Informationen zu erregen. Die größte Herausforderung, die die meisten Präsentationsdesigner bewältigen müssen, ist die Erstellung von Folieninhalten, die das Publikum informieren und gleichzeitig unterhalten. Die Konzentration der Zuhörer während der gesamten Präsentation ist ein fortlaufender Prozess für jeden, unabhängig von Ihrem Erfahrungsgrad, denn die Erwartungen des Publikums ändern sich ständig.

Häufige Darstellungsfehler die man vermeiden sollte

Zu viele Informationen liefern: Die meisten Moderatoren respektieren die Aufmerksamkeitsspanne ihrer Zuhörer nicht. Ihre Präsentation sollte prägnant und direkt auf den Punkt gebracht werden. Wenn jemand im Publikum eine Frage hat oder eine Klarstellung zu diesem Thema benötigt, kann am Ende der Präsentation eine Sitzung erstellt werden. Eine Überlastung des Publikums ist ein sicherer Weg, um sie zu verlieren.

Ich achte nicht auf das Publikum: Als Moderator solltest du dich nicht so in deine Welt vertiefen, dass du die Körpersprache deines Publikums ignorierst. Halten Sie den Augenkontakt so weit wie möglich aufrecht, damit sie sich nicht ignoriert fühlen.

Wenig oder gar keine Vorbereitung: Es ist fast unmöglich, eine Präsentation an einem Tag vorzubereiten und zu lernen. Es erfordert mehr Zeit und Übung. Wenn du ohne zu üben hineingehst, wird dein Publikum schnell bemerken, dass du nicht vorbereitet bist. Eine angemessene Vorbereitung hilft Ihnen auch, Ihre Nerven zu kontrollieren.

Also, was können Sie bei der Gestaltung einer Event-Präsentation tun, um Ihr Publikum mit dem Thema vertraut zu machen und Ihre Präsentation unvergesslich zu machen?

Versetzen Sie sich in die richtige Stimmung:

Ein fantastisches Präsentationsdesign geht über das hinaus, was auf dem Bildschirm gezeigt wird und wie der Moderator die Informationen an die Zuhörer weitergibt. Auch wenn sie für den Erfolg entscheidend sind, gibt es andere Dinge, auf die ein Event-Moderator achten sollte, wie z.B. die Stimmung im Raum, einschließlich Sicht, Beleuchtung und Sitzanordnung, insbesondere die hinteren Plätze.

Es ist leicht, die Bedeutung von Ambiente zu ignorieren, aber stellen Sie sich vor, wie effektiv es für Ihre Stimmung zu Hause ist. Für etwas Entspannung am Abend dimmen Sie das Licht oder verwenden eine Lampe. Ein sehr heller Raum ist vielleicht nicht das Beste zum Entspannen und Entspannen. Daher bringt die Verwendung der richtigen Farben in Präsentationen auch die Konzentration des Publikums, Farben wie Blau, Orange und Grün. Vermeiden Sie die Verwendung von Farben, die zu dunkel, hell oder mit unterschiedlichen Farben gefüllt sind, die schwer zu erkennen sind.

Interagieren Sie mit dem Publikum:

In der heutigen Welt wird viel Wert auf die Bedeutung der Interaktion mit den Kunden gelegt. Dies wird vor allem dadurch erreicht, dass Sie ein besseres Erlebnis durch Social Media, mobile Apps und Ihre Website schaffen. Dies gilt auch für den Präsentationsort und diejenigen, die über genügend Selbstvertrauen verfügen, um mit ihren Zuhörern in Kontakt zu treten.

Eine gute Interaktion kann alles sein, von etwas Humor, Geschichtenerzählen, der Verwendung von Technologie, die eine Reaktion des Publikums erfordert, oder der Einbeziehung von Menschen im Verlauf der Präsentation. Obwohl dies zunächst nicht in der Verantwortung des Präsentationsdesigners liegt, wird jeder gute Designer ein Teil der Lieferung einer Präsentation sein wollen, so dass er das Storyboard und die gesamte Botschaft, die er durch das Design darstellen muss, verstehen kann.

Machen Sie es klar und prägnant:

Damit Sie Ihre wichtigste Botschaft behalten, sollten Sie Ihre Präsentation kurz und bündig halten. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist, die Präsentation mit allen Inhalten, die Sie abdecken möchten, zu gestalten, unabhängig davon, wie viel sie ist, und sie dann auf die Hälfte zu reduzieren. Dieser Prozess mag zunächst schmerzhaft und unmöglich erscheinen, aber wenn Sie einmal begonnen haben, werden Sie Wege finden, ihn zu reduzieren. Das macht das, was danach übrig bleibt, mächtiger und wichtiger.

Eine weitere zu berücksichtigende Tatsache ist die Zeit, die Sie dem Präsentator für jede Folie zur Verfügung stellen. Der effektivste Weg, dies zu erreichen, ist, den Text auf dem Bildschirm auf einen Satz pro Folie zu beschränken, mit einigen überzeugenden Bildern, die den Rest der Botschaft ausmachen. Dies wird die Aufmerksamkeit Ihres Publikums auf sich ziehen und Sie daran hindern, es auszuschalten, sobald es eine Wand aus Worten auf dem Bildschirm sieht

Details sind wichtig:

Jetzt, da Sie die wichtigsten Aspekte verstehen, ist es nun mehr an der Zeit, sich auf die Details Ihrer Präsentation zu konzentrieren. Denken Sie darüber nach, was Ihre Präsentation auszeichnet. Verwenden Sie zunächst große Schriftgrößen auf jeder Folie. Vermeiden Sie es, viele Wörter in eine Folie einzufügen, also nutzen Sie den Platz, den Sie haben. Je größer die Schrift, desto einfacher wird es für Ihr Publikum zu lesen sein und desto besser bleiben die Informationen erhalten.

Um die beste Event-Präsentation zu erhalten, können Sie eine professionelle Präsentationsagentur beauftragen. Alternativ können Sie die Aufgabe aber auch einfach ins Haus holen, wenn Sie über die nötigen Ressourcen verfügen. Die meisten Spezialagenturen verfügen über jahrelange Erfahrung in der reinen Präsentationsgestaltung sowie in der Organisation von Veranstaltungen und Konferenzen.

Andere Generalagenturen sind ebenfalls praktikable Optionen, aber natürlich werden sie nicht das gleiche Maß an Erfahrung haben, und mit nur 1 Chance, manchmal die richtige Botschaft in einer Präsentation zu vermitteln, ist es wichtig, einen Experten für das Design Ihrer Präsentationsfolien zu haben.

Andere interessante Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.